Heute war ich etwas unter Zeitdruck und bin mit Akito in einer Gegend gelaufen die er noch nicht kannte. Ich schon, wir haben dort gewohnt vor viiielen Jahren. Akito hat zwar ein wenig gezogen an der Leine und etwas mehr die Nase am Boden gehabt aber nichts im Vergleich zu vor ein paar Wochen noch.. Er lief sogar teilweise entspannt neben mir. Es gab auch eine neue Rüdenbekanntschaft die völlig unkompliziert verlief. Ich bin wahnsinnig stolz auf meinen Bub 🙂