Ein Wochenende am Bodensee

Mit meiner Schwester Lucy

02.03. bis 04.03.19

Ein spannendes Wochenende liegt hinter uns. Am 02.03. haben wir uns auf den Weg nach Konstanz gemacht und wir haben uns mit einigen meiner Geschwister, meinem Papa und meiner Mama und weitere Hunde getroffen. Natürlich waren auch meine Züchterin, ihre Mama und viele andere dabei. Sogar eine Fotografin hat sich auf den Weg gemacht. Meeeeega spannend, toll und einfach wuffastisch.

Danach ging es ins Hotel. Wer ein super Hotel sucht in dem Hunde nicht nur geduldet, sondern auch willkommen sind, ist im Ko’ono genau richtig. Einfach toll, ich durfte zum Frühstück und Abendessen mitkommen 🙂 

Am Tag drauf hatte Fraule dann ihren 25. Geburtstag mit 15 Jahren Erfahrung (hihihi), den haben wir auf der Insel Mainau verbracht, die in Laufweite (ca.45 Minuten) liegt. Es war zwar nicht blühend, aber auf jeden Fall trotzdem herrlich. Abends haben meine Menschen dann hawaiianisch gegessen. Fraule wusste erst nicht, wie sie den Riesen Burger essen soll, aber irgendwie ging es ohne kleckern:) und lecker war es wohl auch. 

:-)

Am Tag drauf mussten wir wieder abreisen, wären aber gerne noch ein paar Tage geblieben. Ko’ono, wir kommen wieder!  Darauf ein dickes WUFF 

Foto: Kerstin Rieber Fotografi

Mit meinem Papa Yukon