Gassirunden

Die ersten Abenteuer von mir waren unsere Gassirunde. Wir haben das Glück-obwohl wir in Ulm wohnen-sehr ländlich zu sein und sehr reizarm. Was auf der einen Seite natürlich super ist, ist auf der anderen Seite wieder nicht so toll. Denn alles, was ich hier nicht kennenlerne (Stadtgeräusche, viele Menschen, viele andere Hunde, Ablenkung) muss extra mit mir geübt werden. Dafür kenne ich hier Traktoren mit und ohne Anhänger, Mähdrescher etc., Wildtiere, Radler, Jogger und Familien die spazieren gehen. Alles was einem Hund so begegnet  auf dem Land-bin halt ein Landei 

;-)